Herzlich Willkommen
palatina coaching
Meine Methode
That's me
Rechtliches
Katharina Palatina
KONTAKT
LINKS; PARTNER

 

palatina coaching©

 

 

 

 

 

Vom Keller auf die Bühne

 

Obwohl ich seit frühester Kindheit von einem Leben auf der Bühne als Musikerin, Sängerin oder Tänzerin fasziniert war, hatte ich einige Hindernisse und Schwierigkeiten zu überwinden, bis ich meinen Weg finden sollte.

 

Das fing damit an, dass ich mich dafür schämte, dass ich statt meines Wunschinstruments Klavier die Geige erlernen sollte, weil ich ja soooo begabt sei. Ich war mir nach kurzer Übezeit damals sicher, dass dieses Instrument nicht wirklich zu mir passte.

 

Auch später im Schulorchester fühlte ich mich nicht wohl und durfte erst nach längerem Kampf mit meinem Lehrer und meiner Mutter den Geigenunterricht beenden.

 

Erst 15 Jahre später fand ich den Weg in eine Soulband, nahm Gesangsunterricht und später auch Saxophonunterricht. Ich dachte, jetzt habe ich es geschafft...

 

Auf einer Bühne mit einer Band, die meine Lieblilngsmusik spielte, fühlte ich mich einerseits wohl, aber andererseits hatte ich immer das Gefühl, dass ich nicht gut genug sei. Meine Freude darüber, dass ich endlich auf einer richtigen Bühe vor Publikum stehen durfte, wurde immer wieder durch Selbstzweifel getrübt und sabotiert.

 

Die negativen Gefühle begleiteten mich jedoch nicht nur im Zusammenhang mit den musikalischen Auftritten, sondern eigentlich in meinem ganzen beruflichen und privaten Lebensbereich. Ich dachte immer, ich hätte nichts zu sagen und nichts zu geben, was irgendein Mensch hören wollte oder brauchen könnte... so war ich meistens zurückhaltend und stumm.

 

Es sollte ziemlich lange dauern, bis ich mir darüber klar wurde, dass diese Gefühle nichts mit meinem Können, sondern vor allem mit mir, meinem Selbstbewusstsein, meiner Angst vor Verurteilung und Beurteilung durch andere, meiner Scham, meinen Schuldgefühlen, meiner Prägung aus der Kindheit zu tun haben. Nach vielen Jahren der Unwissenheit und einiger nicht durchgreifend wirksamer therapeutischen Maßnahmen gelang es mir, die alten negativen Glaubenssätze aufzuspüren und zu transformieren.

 

Wenn du nicht so lange warten, nicht so viele Umwege gehen willst, wenn du schon bald in die Freude in deinem täglichen Leben oder auch beim Musizieren, Malen oder Singen kommen möchtest, wenn auch du selbstbewusster und mit mehr Leichtigkeit dein (Künstler-) Leben leben willst, dann schreib mir!

 

Du erreichst mich über das Kontaktformular oder direkt per E-Mail. Ich freue mich auf dich!

KATHARINA PALATINA - palatina coaching©  |  monika-brauer@web.de